Rosen & Pfingstrosenkurs, Stadt Zürich

ROKZH02

Wollen Sie selbst Zuckerrosen aus Blütenpaste herstellen, die so echt aussehen, wie frisch gepflückt? Elegante Sugarcraft flowers, die nie verblühen? Ihre Kuchen und Torten werden zu Kunstwerken, wenn Sie darauf Zuckerblumen erblühen lassen und auch Hochzeitstorten wirken mit Zuckerrosen besonders festlich. 

Mehr Infos

Produkt nicht an Lager / Kurs bereits ausgebucht

am 20.08.2017 10:00 - 18:00

220.00 CHF inkl. MwSt.

Technische Daten

Kurstyp Rosen Kurs
Kursort Zürich
Wochentag des Kurses Sonntag
Kursdatum 20.08.2017
Kurszeit 10.00 bis ca. 18.00 Uhr
Kursdauer 8 Stunden inkl. kleines Mittagessen

Mehr Infos


ROSEN & PFINGSTROSEN KURS

In unserem Kurs erlernen Sie Rosen & Pfingstrosen aus Blütenpaste herzustellen, so detailliert und elegant wie echte Blüten. Passend zu den Rosen & Pfingstrosen gestalten Sie kleinere Rosen, Rosenknospen und Blätter.

Jedes einzelne Blatt liegt auf Draht. Sie erlernen wie Sie die einzelnen Blätter auf den feinen Blütendraht aufziehen und zu einer ganzen Blume zusammenbinden. Mit der passenden Puderfarbe hauchen wir der Blüte anschliessend Leben ein. Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Tipps und Tricks wie die einzelnen Blätter mit der richtigen Puderfarbe veredelt werden. Um einen besonders samtigen Effekt zu erzielen und die Puderfarbe zu versiegeln, dämpfen wir die Rosen anschliessend mit Wasserdampf.

Durch das Bepudern der Rosen und das Dämpfen über dem Wasserdampf, werden die Zuckerrosen besonders natürlich. Die Farbe dürfen Sie frei wählen.

Rosen als kunstvolle Zuckerblumen, eignen sich besonders für Hochzeitstorten und auch Tauftorten. 


ROSEN & PFINGSTROSENKURS - ABLAUF

  • Begrüssung
  • Demo durch Kursleiterin: Korrekter Umgang mit der Blütenpaste und die verschiedenen Herstellungstechniken werden genau vorgeführt
  • Das Arbeiten mit Draht und Blumenband kennenlernen
  • Blütenpaste einfärben
  • Gemeinsames Üben der korrekten Herstellungstechnik
  • Herstellung von einer grossen Rose und einer grossen Pfingstrose, sowie Rosenknospen und Blätter. Die Anzahl der hergestellten Rosen hängt stark vom Arbeitstempo des Teilnehmers ab. Es können auch mehrere Rosen hergestellt werden.
  • Pause: Kleiner Mittagslunch und Getränke (Allergien bitte bei der Anmeldung angeben)
  • Verschiedene Dekorationstechniken kennenlernen und anwenden (Puderfarbe, Glitzer, Lebensmittelfarbe metallic)
  • Wertvolle Tipps und Tricks für die Zuckerblumen Herstellung (Dämpfen der Rosen & Pfingstrosen und zusammenbinden der Blätter zu einer ganzen Blume.
  • Die fertigen Rosen, Pfingstrosen, Knospen und Blätter zu einem schönen Blumenbouquet/ Zweig arrangieren und mit einem Blumenband zusammenbinden.
  • Verpackung und Verabschiedung

VORAUSSETZUNGEN & TEILNEHMERZAHL

Für Jugendliche ab 13 Jahren und Erwachsene. Maximal 12 Teilnehmer pro Kurs, da uns individuelle Betreuung sehr am Herzen liegt. Keine anderweitigen Vorkenntnisse notwendig.


LERNZIELE DES ROSEN & PFINGSTROSEN KURS

  • Verschiedene Verarbeitungstechniken anwenden können:
  • Lernen mit der Blütenpaste zu arbeiten um Rosen & Pfingstrosen herzustellen.
  • Rosen & Pfingstrosen herstellen und auch die verschiedenen Entwicklungsstadien der Blumen: Knospen, halbgeöffnete Blumen und Blumen in voller Blüte. 
  • Die Rosen & Pfingstrosen auf einen Blumendraht aufziehen und zu einem schönen Zweig zusammenbindet.
  • Unterschiedliche Dekorationstechniken kennenlernen:
  • Bepudern der Blütenblätter mit Puderfarbe
  • Bepudern der Blumen mit Pulverfarben und Dämpfen der Blumen über dem Wasserdampf für besonders schöne Resultate. 

IM ROSEN & PFINGSTROSENKURS INBEGRIFFEN

    • Kursleitung
    • Raummiete
    • Einwegschürze
    • Alle Rohstoffe und Zutaten für die Zuckerblumen Herstellung
    • Kleiner Mittagslunch und Getränke 
    • Kursunterlagen mit genauen Anleitungen für Zuhause
    • Verpackungsmaterial (Transportbox + Tragtasche)

Bitte beachten Sie, dass wir keine echte Torte ausdekorieren, die Torte welche sie nach Hause nehmen ist aus Styropor. Es werden verschiedene Blumen-Bouquets hergestellt, welche Sie nach Hause nehmen. Diese Blumen-Bouquets können auch gut für die eigene Hochzeitstorte hergestellt werden.

Nach dem Kurs wird die Kursleitung die Räumlichkeiten aufräumen. Die Reinigung durch die Kursteilnehmer entfällt.

Alle Kursteilnehmer erhalten einen 10% Gutschein für den ersten Bezug von Halbfabrikaten und Backutensilien von ReadytoBake für die Produktion eigener süsser Kunstwerke Zuhause. Der Rabatt gilt für den Bezug von Produkten in einer unserer Filialen oder in unserem Online Shop, um Zuhause Tortenkreationen selber herzustellen.

ROSEN & PFINGSTROSENKURS - DAUER

8h inkl. einem Kleinen Mittagslunch mit Getränken 




Durchführungsort in der Stadt Zürich

Anreise mit dem ÖV:

Station: „Butzenstrasse“ (130m von Lokal entfernt), Tramlinie 7 oder Buslinie 70 Bushaltestelle: „Kalchbühlweg“ (40m von Lokal entfernt), Buslinie 66      

Anreise mit PW:

Es stehen keine Besucherparkplätze zur Verfügung. 
Wir empfehlen die Nutzung der blauen Zone in der näheren Umgebung.  Fahrzeuge dürfen an Werktagen (Montag bis Samstag) zwischen 8.00 und 11.30 Uhr sowie zwischen 13.30 und 18.00 Uhr eine Stunde in der Blauen Zone parkiert werden. Die zeitliche Beschränkung von einer Stunde gilt nur Montag bis Samstag, von 8.00 bis 19.00 Uhr.
Für ganztägige Kurse ist es möglich eine Tagesbewilligung für 15.- CHF zu beziehen. Hier finden Sie mehr Infos.

Beim Coop an der Alten Kalchbühlstrasse 15 finden Sie weitere gebührenpflichtige Aussenparkplätze und ein Parkhaus. Bitte beachten Sie hierbei, dass das Parkhaus jeweils nur während der regulären Öffnungszeiten der Coop Filiale geöffnet ist. 

Bei Abendkursen von Mo-Sa mit einem Kursbeginn ab 18.00, empfehlen wir das Parkieren in der blauen Zone, da es ab 19.00 zeitlich unbeschränkt ist.

Für Tageskursen von Mo-Sa ist es möglich eine Tagesbewilligung für 15.- CHF bei der Stadt Zürich zu beziehen. Eine weitere Möglichkeit wäre das Parkhaus bei der Coop Filiale. Bitte beachten Sie hierbei, dass das Parkhaus jeweils nur während der regulären Öffnungszeiten der Coop Filiale geöffnet ist. Bitte nehmen Sie genügend Münz mit, da man mit Münz im Voraus bezahlen muss (ca. 15 – 18.- CHF für einen ganzen Tag).

Öffnungszeiten Coop Wollishofen & Parkhaus:

Mo - Sa

08:00-21:00

Bei Sonntagskursen können Autos unbeschränkt in der blauen Zone und auf den Aussenparkplätzen des Coops parkiert werden.

Die Parkplätze beim Denner werden regelmässig kontrolliert!

Der Eingang zum Lokal befindet sich im Innenhof, hinter dem Gebäude von Denner und dem Restaurant MediterRana.





KURSANNULLATION

Ausgenommen sind Kurse mit internationalen Cake Designern welche mit einer Gastdozentin durchgeführt werden! Hier sind aufgrund der Kursplanung sowie der Organisation mit der Gastkonditorin weder Umbuchungen noch Annullationen möglich!

Annullationsversicherung

Wir empfehlen jedem Teilnehmer eine Annullationsversicherung abzuschliessen. Diese ist natürlich nicht obligatorisch aber bietet der versicherten Person Schutz bei Krankheit, Unfall oder Tod sowie Schwangerschaftskomplikationen, Verspätung und Ausfall der Transportmittels auf der Anreise etc. Den somit werden der versicherten Person die nicht bezogenen Leistungen anteilmässig entschädigt.
Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Alle Anmeldungen für unsere Kurse sind verbindlich. Die Rechnung muss unter Berücksichtigung der Zahlungsfrist oder bei kurzfristigen Buchungen bis zum Kurstag beglichen sein. Andernfalls verpflichtet sich der Teilnehmer, den ausstehenden Betrag passend in bar am Veranstaltungsort zu begleichen.

MiniSchoggi behält sich das Recht vor, Kurse infolge unzureichender Nachfrage und ohne die Angabe weiterer Gründe bis 5 Tage vor Kursbeginn zu stornieren. In einem solchen Fall hat der Teilnehmer die Möglichkeit, alternativ an einem anderen Kurs teilzunehmen oder bereits geleistete Zahlungen vollumfänglich zurückzufordern.

Stornierungen

Eine Stornierung der Kursteilnahme durch den Teilnehmer ist bis zu 30 Tage vor Kursbeginn möglich, wobei eine Bearbeitungsgebühr von CHF 50.- erhoben wird.
Storniert der Teilnehmer den Kurs zu einem späteren Zeitpunkt, werden 100% des Kursgeldes fällig, auch bei unbegründetem Nichterscheinen des Teilnehmers am Kurstag ist das gesamte Kursgeld zu entrichten. 

Umbuchungen

Ein Umbuchen der Kursteilnahme durch den Teilnehmer ist bis zu 30 Tage vor Kursbeginn möglich, wobei eine Bearbeitungsgebühr von CHF 20.- erhoben wird. Bucht der Teilnehmer den Kurs zu einem späteren Zeitpunkt um, werden 50% des Kursgeldes fällig.

Eine spätere Umbuchung als 48 Stunden vor Kursbeginn ist nicht möglich und wird als Stornierung verrechnet. 

Zubehör